Sonntag, 8. März 2015

Rosa P: Ein Schnitt, vier Styles


Ich glaube der Blog von Rosa P. war einer der ersten, die ich regelmäßig gelesen habe. Ich weiß gar nicht mehr wie ich ihn entdeckt habe, aber bis heute lese ich vor allem ihre Wochenrückblicke und ihre Beiträge zum MeMadeMittwoch total gerne. Und jedes mal wieder am Mittwoch denke ich, dass ich mich gerne mal in ihrem Kleiderschrank einschließen würde. Wahnsinn was sie da so näht...

Letztes Jahr hat Rosa P. ein Buch mit mehreren Grundschnitten herausgebracht. 




Eine Hose, ein Kleid, eine Jacke, eine Leggins und ein Top warten darauf immer wieder neu in Szene gesetzt zu werden. Alle Schnitte gibt es von Größe S bis XXL. Ein schönes Buck, wie ich finde. Einen Schnitt musste ich natürlich gleich ausprobieren, denn Sommerkleidchen kann man doch nie genug haben, oder? Das Ergebnis zeige ich dann am Donnerstag, aber ich kann schon mal verraten dass es endlich mal ein Kleid geworden ist, dass beim mir im Rückenbereich nicht absteht. Volltreffer würde ich sagen :)


Als nächstes werde ich mir mal die Hose vornehmen, und wenn ihr auch gerne an eurer Sommergarderobe feilen wollt könnt ihr hier drei Exemplare des Buches gewinnen. Hinterlasst dafür unter diesem Post bis Sonntag, den 15.03.2015  einen Kommentar und erzählt mir, was ihr unbedingt noch für den Frühling oder Sommer nähen wollt. Falls ihr einen anonymen Kommentar hinterlasst, gebt bitte eine Emailadresse damit ich euch benachrichtigen kann, falls ihr gewonnen habt. Teilnehmen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.


Vielen Dank an den Christophorus Verlag der mir ein Rezensionsexemplar und die Bücher für die Verlosung zur Verfügung gestellt hat!

Kommentare:

  1. Ja, bei mir ist das auf jeden Fall auch ein Kleid, das hab ich bisher noch gar nicht genäht
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Beitrag. Rosa P. kannte ich bisher noch gar nicht. Was du huer gezeigt hast, sieht aber sehr vielversprechend aus, und weil du gerade das Gewinnspiel veranstaltest, hänge ich mich gleich mal dran ;-)
    Ich habe ehrlich gesagt seit Jahren keine Röcke und Kleider mehr getragen, deshalb liebäugel ich damit, mir mal ein Kleid zu schneidern, DIESES hier im Buch sieht klasse aus, stylisch und doch schlicht, das würde ich gerne mal probieren! :)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch hört sich sehr interessant an und den Blog kannte ich auch noch nicht :-)
    Bei mir fehlt im Schrank ein ganz schlichter schwarzer Pulli, der steht dementsprechend als nächstes auf der To-Sew-Liste. Die vielen bunten schönen Stoffe, die es überall zu sehen + kaufen gibt, lassen einen so etwas als Nähanfänger erstmal ganz vergessen, aber jetzt ist es soweit (auch wenn schwarzer Pulli nicht wirklich Frühlings/sommerhaft klingt....
    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für den Buchhinweis. Ich habe mir neue Wohnzimmerkissen vorgenommen, ich kann die aktuellen nicht mehr sehen. Stoff liegt schon bereit, es wird frühlingshaft bunt :-)
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hosen sollen es werden - selbstgenähte Hosen kann ich nicht genug haben. :-)

    Welche größen deckt das Buch denn ab?

    AntwortenLöschen
  6. Oh das Buch sieht echt toll aus. Ich will mir noch eine Jacke nähen, da ich in diesem Winter meinen ersten Mantel genäht habe, mit eher mäßigem Erfolg. Dein tolles Kleid hab ich auch schon bewundert und ich finde es nicht Oma-mäßig, sondern ganz toll.
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  7. Na, dann versuche ich auch mal mein Glück - ich bräuchte ein paar sehr einfache, schnelle Schnitte, damit der Schrank ohne viel Aufwand voller wird :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich brauche unbedingt ein schönes Sommerkleid - ich habe in den letzten 10 Jahren (ungefähr, könnte auch länger sein) kein Sommerkleid mehr getragen - einfach, weil ich nie das passende für mich gefunden habe. Ich nähe seit gut einem Jahr und habe bisher hauptsächlich T-Shirts und Hosen genäht. Nun soll endlich mal ein Kleid "dran glauben" ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Ich nähe für meine Tochter und mich soooo gerne Kleider! Wir beide hätten gern ein "echtes Rosa P-Kleid"! Das wäre doch was, oder?
    Herzliche Grüße!
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Steffi!

    Dein Kleid ist toll, der Blumenprint ist schön farbenfroh und macht Vorfreude auf den nahenden Frühling. Ich versuche gern mein Glück und hoffe, dass ich mir auch mal solch tolles Kleid nähen kann. Ich bin gespannt auf die Hose.
    Viele Grüße
    Sandra

    sandra(punkt)siemann(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  11. Oh toll..ich liebäugel schon mit dem Buch..
    du hast so ein tolles Kleid genäht..lieben Gruss
    chris
    apfelsternchen26ätwebpunktde

    AntwortenLöschen
  12. oh, das Buch wollte ich schon die ganze Zeit haben, weil es mir genau wie dir geht. Rosa P. war einer der ersten blogs, die mir so richtig ins Auge gefallen sind.
    und jedes Mal beim Me Made Mittwoch denke ich, dass ich auch so ein Kleid haben will, deswegen wäre das perfekt!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gerade dein Kleid beim rums gesehen. Schön!!! Ich stehe auf Abnäher und sehe jetzt, dass die Schnittmuster auch bis xxl gibt. Also ist das Buch direkt auch was für mich. Für Frühling und Sommer brauche ich unbedingt noch Kleid, Rock und jede Menge Shirts.

    Herzlich Grüße

    Christine (Goldbaer.Christine@aol.de)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Steffi.

    Natürlich kennt man den Blog und um das Buch schleiche ich schon länger herum :) Für den Frühling brauch ich dringend Kleider, Kleider und nochmals Kleider. Ich mag den Schnitt.
    Viel Glück allen
    LG Claudia

    claudia.hurtienne(at)online.de

    AntwortenLöschen
  15. Bei mir stellt sich nicht die Frage was, sondern eher wann ich das alles nähen möchte :-(
    Zeit zum Nähen habe ich nur am Sonntagnachmittag und bei dem was ich mir an Frühlings- und Sommerklamotten vorgenommen habe, werde ich wohl jeden Sonntag bis in den Herbst damit verbringen.

    Ich werde mir auf jeden Fall viele Oberteile (mit, ohne, kurze oder 3/4-Ärmel), Röcke (Jersey bzw. Baumwolle) und ganz viele Kleider (Tonis, Wickelkleider und und und) nähen, da meine Frühlings- und Sommerklamotten aus 2014 nach einer Abnahme von 12,5kg (und es soll noch weitergehen) glücklicherweise nicht mehr passen.
    Sofern ich das Buch gewinnen sollte, dann werde ich sicherlich darin auch noch das eine oder andere Frühlings-/Sommerteil nähen.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Da ich wieder mit dem nähen angefangen habe, käme mir das Buch gerade recht!
    LG,
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    Bei mir wäre das definitiv ein Kleid da ich über 20 Jahre kein Kleid mehr für mich genäht habe . Ich drück mir mal die Daumen ;)

    L. G Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Ach wie toll. Um das Buch schleiche ich schon länger herum. Das Kleid gefällt mir richtig gut. Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Wow, das Kleid sieht toll aus!! Auf Rosa´s Blog muss ich auch immer wieder nachschauen... Immer wieder sooo tolle Sachen, die sie da zaubert, - genäht wie gestrickt oder gehäckelt, einfach Wahnsinn!! Und das Buch habe ich natürlich auch entdeckt und weil ich es mir noch nicht gekauft habe, wäre es klasse sollte ich gewinnen. Ich würde wahrscheinlich auch erstmal ein Kleid für mich nähen, das nächste Projekt wäre dann eine Hose, das wollt ich schon immer mal ausprobieren...
    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Das Kleid! Das Kleid würde ich mir sofort nähen!
    Liebe Grüße,
    Cati

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin gerade über dein tolles Kleid hierher gekommen... Von Kleidern bekomme ich momentan irgendwie nicht genug, aber diese Jacke... Die sieht echt toll aus, die würde ich gern probieren (und dann auch noch auf jeden Fall das Kleid).

    Danke für diese tolle Möglichkeit.

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, ich habe gerade dein Sommerkleidchen bewundert und würde auch gern ein solches nähen :-) Kleider kann man doch nie genug haben und ich finde die Variationsmöglichkeiten einfach klasse...
    Liebe Grüße von Claudia
    claudia.micklisch@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  24. Irgendwas läuft heute schief.
    Ich wollte sagen : bei mir müssen Sommer Kleidchen und Leggins her. Dein Kleid sieht traumhaft aus. Ich hoffe, mir gelingt es genauso gut. Deswegen springe ich in den Lostopf.
    ela-b@gmx.net

    AntwortenLöschen
  25. So eine schöne Verlosung, jetzt kommt wieder die Leggins-und Ohne Strümpfe Zeit. Ich brauche dringend dieses Buch.
    Vielleicht gewinne ich es ja jetzt hier.
    Liebe Grüße Michaela
    Aus Seeburg

    AntwortenLöschen
  26. Da der Frühling seine Fühler ausstreckt, würde ich auf jeden Fall ein Sommerkleidchen nähen

    AntwortenLöschen
  27. Oh,oh,oh, so ein schöne Buch!Da probier ich doch mal mein Glück!

    AntwortenLöschen
  28. Kleider, Kleider und auch ganz einfache Badicshirts! Die Jacke reizt auch!
    Ich versuch liebend gern mein Glück!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte natürlich Basicshirts :-)

      Löschen
  29. ich hab den blog von rosa p. auch erst kürzlich entdeckt
    und finde ihn auch super

    vielleicht hab ich ja glück
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Ach, wie hübsch. Ich bin über Rosas Blog hierher gekommen, aber ich bleib gleich mal ein Weilchen, hier gefällts mir :) Mir haben es das Kleid und die Jacke angetan - tolle Teil, die ich gerne einmal nähen würde. Perfekt für den Frühling *seufz*...apropos Frühling...wann kommt er denn bloß...? :)
    Alles Liebe, Jenny

    AntwortenLöschen
  31. Ach, ich schleiche schon sooo lange um das Buch... und ich habe mir fest vorgenommen, mehr Kleider zu nähen... wie passend wäre da das Buch.
    Vielen Dank für die Verlosung!

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  32. Oh wie schön, da mach ich auch mit!
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  33. Guten Morgen!
    Wie schön, auf diese Weise lerne ich auch mal Deinen Blog kennen!
    Oh, ich hätte einiges was ich mir für Frühjahr und Sommer nähen möchte. Da ich etwas abnehmen muss und möchte, komen mir die lässigen, leicht umschmeichelnden Schnitte sehr gelegen: Immer gerne ein Kleid oder eine Tunika plus Leggins UND unbedingt Sandalen mit Absatz oder Plateau. Das finde ich stets weiblich, pfiffig und auch für fülligere Figuren einfach top. Also aus dem Buch wäre das Kleid mit den gestreiften Leggins voll mein Ding. Zumal ich gestern shoppen war und ein Kleid "in der Art" wieder weggehangen habe mit dem Gedanken: " ...nö! Das kann ich sicher besser passend selbst nähen".
    Liebe Grüsse
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Steffi!
    Für mich war Rosa P.s Blog auch einer der ersten, denen ich gefolgt bin.
    Ich möchte mir ein kurzärmeliges Kleid aus einem gemusterten Stoff nähen und vielleicht eine Hose.
    Da ich noch recht ungeübt im Nähen bin, wäre das Buch ein toller Einstieg, um immer wieder neue Varianten der vier Basisschnitte nähen zu können - denn Übung macht den Meister.
    Liebe Grüße,
    Julischka

    AntwortenLöschen
  35. Oh ja, da bin ich dabei. Vor dem Buch stand ich zuletzt in der Buchhandlung.....
    Gruß, sabine e.
    Ensabi(at)gmx(dot)de

    AntwortenLöschen
  36. Hallo!
    ich bin dabei meine garderobe zu verändern. mehr kleider und röcke bitte.......eine overlock und eine nähmaschine helfen mir dabei....nun brauche ich nur noch das tolle buch.
    einen zauberhaften tag wünscht dir anja

    AntwortenLöschen
  37. Ich bin leider kleiner Anfänger im nähen,das Buch würde ich gern gewinnen und mir ein einfaches Sommerset aus Tunika und Leggins nähen, wenn es nicht zu schwierig ist?!
    LG JO
    (hannl ät web punkt de )

    AntwortenLöschen
  38. Liebe steffi, mit dem Buch liebäugele ich schon seit einiger zeit, habe es bei meiner Freundin gesehen, die total begeistert ist. Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen, also probieren ich es mal bei ihnen. Kann den Aussagen über rosap. Blog nur zustimmen. liebe grüße annette lenzannette@gmail.com

    AntwortenLöschen
  39. Entschuldige bitte, habe vergessen zu sagen, für den Frühling möchte ich mal ein Kleid probieren. Annette

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Steffi!
    Für diesen Frühling, unbedingt ein Kleid nähen und eine Leinenhose, die meinen vorhandenen garderobe ergänzt, wäre auch praktisch.

    Liebe Grüße
    Rosenherz

    AntwortenLöschen
  41. Ein tolles Buch, über das ich mich sehr freuen würde. Ein Kleid für den Frühling - prima. Vielleicht bringt ja der heutige Freitag auch Glück...
    Liebe Grüße
    iris e

    AntwortenLöschen
  42. Zu Kindergartenzeiten hat mir Rosa P. eine kurze Blümchenbermuda zum Geburtstag geschenkt, die hab ich immer noch, auch wenn sie natürlich schon lange nicht mehr passt ☺️.
    So eine muss auf jeden Fall wieder her, und was wäre schöner, als sie wieder nach einem ihrer Schnitte zu nähen!
    Liebe Grüße aus dem bayerischen Voralpenland Fräulein Co

    AntwortenLöschen
  43. Oh toll, das Buch hätt ich auch gern. Da mach ich gern mal mit! LG aus MS und ein schönes WE, Tine (christine-stein@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  44. Hallo,
    bei mir wäre es als erstes die Hose, dann ein Kleid.
    Das Buch steht schon auf meinem Wunschzettel zum Geburtstag....
    LG Lille
    ls@umwelttransport.de

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Steffi, vielen Dank für die Verlosung. Für den Frühling möchte ich endlich einmal versuchen einen Rock aus Jersey zu nähen, da ich dies noch nicht gemacht habe. Ein neues Kleid - vielleicht aus dem Buch - geht bei mir immer.
    Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  46. So ein geblümtes Frühlingskleid wär' auch was für mich! Gar nicht omamäßig,einfach wunderschön!
    Sonnige Grüße von Katia [katia (at) email (dot) de]

    AntwortenLöschen
  47. Juhuuuu!
    Da hätte ich doch liiiiiebend gern eins gewonnen. :-)
    Dein Kleid sieht sehr schön aus und ist mit dem kleinen, schmucken Blazer echt ein Hinkucker. Wunderhübsch.
    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  48. Hallo, ich würde ein Kleid nähen wollen, das habe ich schin lange auf dem Zettel :-)
    LG Jutta S.
    Rosali(dot)s(at)gmx(dot)de

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,
    ich liebäugle auch schon lange mit diesem Buch, da ich rosa p.'s blog auch gerne verfolge.
    Ich würde mir ein Kleid daraus nähen wollen.
    LG Verena
    verena.zaepernickweb.de

    AntwortenLöschen
  50. Hallo, dein genähtes Kleid wäre schon eine Idee nachzunähen, wenn ich das Buch gewinnen würde. Vielleicht noch die passende Leggins dazu. Ich würde mich freuen, das Buch zu gewinnen. Schönes Wochende und viele Grüße, Karin (binderwerner@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  51. Hallo,
    ich möchte mir gerne eine sommerliche Hose nähen. Eigentlich renne ich immer in abgeschnittenen Jeans rum - aber vielleicht kann sich das ja mal ändern...
    deshalb würde ich mich über das Buch sehr freuen!
    LG Susanne sanzu ät web punkt de

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Steffi,
    bei mir sollen dieses Jahr noch ein paar Jerseykleider und neue Leggins einziehen, da wäre das Buch wirklich fein.
    LG Nicola

    AntwortenLöschen
  53. Ein Gewinn wäre super!
    Auch ich lese seit längerem bei rosa p. und bin von ihren Kleidern begeistert.
    LG Kerstin

    takeschulz(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  54. Wo ist jetzt mein Kommentar? Also sorry, falls mein Kommentar doppelt ist.
    Ich würde mich sehr über ein Exemplar des Buches von Rosa P. freuen und daraus würde ich viele Kleider für den Frühling und den Sommer nähen.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Steffi,
    mein Kleiderschrank würde sich sehr über ein selbst genähtes Kleid freuen, denn bis jetzt gab es nur selbstgenähte Röcke.
    Das Buch richtig genial - danke für die Verlosung.
    LG Marlies. (marlies.ziehe@arcor. de)

    AntwortenLöschen
  56. oh, da hüpfe ich doch schnell noch zu den anderen in den Lostopf. ich inde Dein Kleid und die Sachen von Rosa so schön. ich liebe iren Blog und würde mir gerne auch so ein schönes Teil nähen. Jersey läge schon bereit....

    Liebe Grüße von der Ostsee
    Frauke
    (fraukeweberatyahoo.de)

    AntwortenLöschen
  57. hallo steffi,
    ein wunderschönes buch .......da hüpfe ich noch ganz schnell in den lostopf!
    dein kleid ist ein traum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  58. . . . herrlich, der Frühling kann kommen, wenn die Kleider sich aus rosa p.'s Buch so schnell nähen lassen allemal! Gerne nehme ich an der Verlosung teil!!! Allerliebste Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  59. Dein Kleid ist sehr schön geworden. Rosa.P Blog lese ich auch sehr gern. Ich werde für Sommer eine neue Leinenhose nähen.

    Liebe Grüsse!
    Lemmi

    AntwortenLöschen
  60. Dieses Jahr sollen es ein paar neue Sommerkleider werden - entweder aus Leinen oder Baumwolle.

    Über das Buch würde ich mich sehr freuen....
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  61. Da sieht nach einfachen und ganz tollen Schnitten aus!
    Würde mich riesig freuen,
    Ida

    AntwortenLöschen
  62. . Ich habe schon ein Kleid nach rosa genäht, es ist schön geworden. Das Buch hatte ich aus der Bücherei entliehen. Ein eigenes Buch wäre toll, und so hüpfe ich in den Lostopf. Vielleicht habe ich ja Glück!
    Liebe Grüße, Gerda

    AntwortenLöschen
  63. Hallo, ich möchte unbedingt ein Bequem-zuhause-Kuschelkleid nähen. Nicht ganz frühlings-/sommermäßig, aber es gibt ja auch im Sommer kühle Tage. Über das Buch würd ich mich sehr freuen.

    LG Edith (heinzelmaennchen64[at]gmx.de)

    AntwortenLöschen
  64. Vielleicht ein Kleid oder eine Tunika. Dieses Buch hätte ich auch sehr gerne.
    LG, Tabea (tabea@rowes.eu)

    AntwortenLöschen
  65. Oh, ein tolles Buch!!! rosa p. näht so schöne (VIELE) Kleider, da kann man richtig neidisch werden.
    Liebe Grüße aus Schleswig-Holstein von Monika G. /hemoni@t-online.de

    AntwortenLöschen
  66. Bin gerade über den Rosa P. Blog auf diese Verlosung gekommen :-)
    Für das Buch hüpf ich gern in den Lostopf und da ich mit Nähen erst anfangen will, wäre eine Tunika aus dem Kleiderschnitt das anvisierte Ziel.
    Vielen Dank für die Verlosung.
    Ich geh jetzt mal auf Deinem Blog schmökern ...

    LG Mika
    puenktchen-pa (ät) web (dot) de

    AntwortenLöschen
  67. Definitiv ein Sommerkleid... ja und deshalb versuch ich hier mal mein Glück...

    AntwortenLöschen
  68. Auf jeden Fall einen Rock! :)
    Viele Grüße,
    Alica (alica punkt burmester ät hotmail punkt com)

    AntwortenLöschen
  69. Oh je, im Kopf schwirrt mir so einiges herum... aber erst einmal soll es ein Sommerkleid werden, Stoff ist schon zu Hause. Vielleicht habe ich ja Glück und kann es aus diesem tollen Schnitt machen...

    AntwortenLöschen
  70. alltagstaugliche Kleidung schneidern ist total mein Ding und deshalb mach ich gern mit :-)

    AntwortenLöschen
  71. Ich habe von Rosa P. schon länger die schönen Kleider bewundert, die sie näht. Das würde ich gern mal ausprobieren.
    LG Manuela ( neu.manuela@web.de)

    AntwortenLöschen
  72. Finde ja auch, dass der Schnitt einfach Stil hat :)
    LG
    Ellen
    ellhoe@gmail.com

    AntwortenLöschen
  73. Kleid, Hose, Jacke....... was Frau alles so braucht zum Glücklichsein.
    Ein schönes Kleid ist deines übrigens geworden.
    LG Silke
    ba2763 (at) bnv-bamberg.de

    AntwortenLöschen
  74. Hallo, bei mir wären es Legging und Kleid!
    Gruss Marion
    marionruetten@gmx.de

    AntwortenLöschen
  75. In diesem Frühjahr in meiner neuen Wohnung will ich natürlich neben allerhand Homedekor ein paar frühlingsfrische Kleider und Jäckchen nähen.

    Lg

    Friederike

    AntwortenLöschen
  76. Da gibt es eine Menge, mein Kopfkleiderschrank ist riesig. Es werden sicher ein Paar Kleider sein, Röcke, Bluse und Shirts und Jäckchen will ich jetzt auch nähen und nicht nur Stricken. LG

    AntwortenLöschen
  77. In diesem Jahr soll meine Nähmaschine endlich mal richtig was zu tun kriegen.... Kleider müssen her!
    Und Röcke und Leggins und... und....
    LG, Su

    su.theuerkauf (at) web.de

    AntwortenLöschen
  78. Ich möchte auch mit in den Lostopf
    Besonders das Klrud hat es mir angetan über ein Exemplar des Buches würde ich mich sehr freuen
    Lg margrit

    AntwortenLöschen
  79. Auch ich bin über rosape zum Bloglesen gekommen und habe mich in ihre Häkeldecke verliebt (…die schon länger in Arbeit ist ;_))
    Aus diesem Buch würde ich gerne ein Kleidchen nähen.
    LG Ruth
    (ruth.vom.kohwald@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  80. Da ich gerade Röcke und Kleider für mich entdecke, steht genau das jetz im Frühjahr auf meinem Plan: mindestens noch ein Rock und mindestens ein Kleid. Und da würde das Buch perfekt passen :-) Vielleicht hab ich ja Glück :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  81. ich würde mich so freuen, ich wünsch mir das Buch schon so lange... LG Anke aus Hannover

    AntwortenLöschen
  82. Vielleicht klappt es ja bei bir, würde mich ebenfalls sehr freuen.
    Lieber Gruss Ines

    AntwortenLöschen
  83. ich will ein wenig Farbe in meinen Kleiderschrank bringen

    LG Rita

    AntwortenLöschen
  84. Würde mich soo sehr übr das Buch freuen.
    LG

    AntwortenLöschen
  85. Liebe Steffi,
    laufe schon lange um dieses Buch herum, bin Nähanfängerin, aber der Tunika/Kleiderschnitt sieht sehr vielversprechend aus...
    Würde mich sehr freuen!
    Susanne
    susanne.moje@ewetel.net

    AntwortenLöschen
  86. Hallo Steffi,

    für meine Sommergarderobe würde ich noch gerne ein Kleid/Tunika mit Leggings nähen.
    Für das Buch habe ich mich schon auf dem Blog von Rosa P. interessiert.
    Drum würde ich mich über einen Gewinn sehr freuen.

    LG Dunja
    naehdunja(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  87. Liebe Steffi,
    ich werde für meine Tochter und mich Röcke und Kleider nähen. Dazu kommt ein Großprojekt: das Neubeziehen unseres 3er Ecktorps.
    In den Osterferien werde ich für Flüchtlingskinder nähen und in Überlegung ist auch ein Nähkurs mit den Flüchtlingsmuttis/-vatis, wozu sich das Buch natürlich super anbieten würde.

    LG, Iris aka Krötenmama

    AntwortenLöschen
  88. Ich möchte gern einen Rock aus dünnem Jeansstoff nähen - der Stoff liegt schon bereit. Über das Buch würde ich mich sehr freuen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  89. Ich brauche nach 2 Schwangerschaften dringend neue leichte Sommerhosen!!!

    J(punkt)katenbrink(at)gmx(punkt)de

    AntwortenLöschen
  90. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  91. Mift... ich sehe gerade, ich bin einen Tag zu spät dran. Na, macht nichts - dann viel Glück den anderen! :)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen