Montag, 19. Januar 2015

neue Hoodies


 
Heute gibts die Mädels im  von Partnerlook...in ihren neuen Hoodies nach dem komplett überarbeiteten und veränderten LetzFetz 2.0 von Rosile - handmade with love die ich probenähen durfte. Der Schnitt hat eine Teilung, die total raffiniert aussieht wenn man den Pulli aus zwei verschiedenen Stoffen näht, aber in meinem Kopf was das sofort eine Leine oder Schnur auf der irgendetwas sitzen oder hängen muss. Deshalb sind meine Pullis einfarbig geblieben, und die Vögel die die Beiden manchmal eh schon haben, haben Unterstützung bekommen :)




Genäht habe ich hier Gr. 80 und Gr. 116, wobei 116 noch reichlich groß ist. Aber das Kind wächst ja noch...den erbsengrünen, kuschligen aber nicht zu dicken Sweat hatte ich noch hier liegen, ich glaube ich hatte ihn hier gekauft.  Das Bündchen ist vom Stoffonkel.




Die Applikationen hab ich selber gebastelt und die Beine der Vögel jeweils in die Teilungsnaht mit eingenäht.
Den tollen Schnitt bekommt ihr hier. Nachdem unsere erste Woche nach den Ferien noch recht holpig war geht es diese Woche hoffentlich ruhiger zu, die Nähmachine ruft schon ganz laut nach mir... :)

verlinkt mit: Kiddikram und Out Now

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    Deine Hoodies sind meine Favoriten vom Probenähen!
    Soo süß! Und Deine Mädels auch ;-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    die Hoodies sind ja wirklich zuckersüß geworden. Ich finde es sieht klasse aus, dass du lediglich die Bündchen andersfarbig ausgesucht hast und die Vögelchen appliziert hast. Wunderschön - ich bin ganz verliebt :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich finde auch dass die Teile echt supertoll aussehen.
    Haste super gemacht du Künstlerin.
    Eine der zahlreichen Omas :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi, ich bin wahnsinnig verliebt in den kleinen wuscheligen Vogel! Dürfte ich wohl die Idee der Appli bei dir klauen und mir solch ein Vögelchen auf ein Kinderkissen nähen? Wenn ich es poste würde ich deinen post verlinken. Er ist einfach sooo zuckersüß!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,
      das darfst du sehr gerne, ich hab einfach so kuschligen Baumwollteddy für das Vögelchen benutzt...
      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    2. Fertig :o)
      Komm doch mal gucken wenn du magst.
      LG und danke für die Idee!
      Melanie

      Löschen
  5. Das mit den Vögelchen habe ich glatt mal nachgemacht. Bei mir zieren sie die T-Shirts für den kommenden Sommer.ägruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen