Montag, 7. April 2014

Hoodie und Cordhose





Heute zu meinem "My kid wears" Nummer 2 trägt das mittlere Kind einen kuschligen Kapuzenpulli und eine bequeme Cordhose. Klamotten generell sind bei dem mittleren Kind nicht sehr beliebt. Eine Jacke? Wer braucht schon eine Jacke? Und Schuhe wenn man draußen rumspaziert? Völlig überflüssig. Am liebsten zieht sie alles aus sobald sie nach Haus kommt und flitzt dann in Unterhemd und Unterhose herum. Wenigstens das *seufz*. Deshalb muss es, wenn schon Klamotten, wenigstens bequem sein.




Hose nach eigenem Schnitt aus Babycord in Olivgrün (ich glaube von hier) mit Ringelbündchen oben und an den Beinen



Hoodie "Yorik" von Farbenmix aus Biobaumwollnicki von hier und gefütterter Kapuze mit Elefanten von Lillestoff


Andere schöne selbergemachte Sachen für Kinder findet ihr heute bei Fräulein Rohmilch.














Kommentare:

  1. Oh was hab ich denn da entdeckt: Die GirliElephant Elefant tummeln sich in der Kaputze!

    Tolle Sachen hast du da genäht!

    Dir einen tollen Tag und frohe Ostern.
    Pamela

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die werden auch heiß und innig geliebt! :) Tolles Design das du da gezaubert hast...

    AntwortenLöschen